Das Symbol und das Abzeichen

Das Sinnbild des Qwan Ki Do ist der Drache, das Zeichen des vietnamesischen Volkes, aber auch das Zeichen des ritterlichen Geistes.

Welcher Nationalität sie auch sind, immer tragen die Schüler des Qwan Ki Do das gleiche Abzeichen auf der Höhe ihres Herzens, auf der linken Seite ihres Anzugs Vo Phuc.

QKD-Logo
  • Der äußere Kreis steht für das Universum, die Unendlichkeit, den "Vo Cuc".
  • Der Drache formt den zweiten Kreis und steht für den Kreis des Lebens, den "Thai Cuc".
  • Der Drache "Lac Long" steht für den ritterlichen Geist.
  • Die zwei kleinen Kreise des Am und Duong stehen für die Harmonie zwischen dem Geist und dem Körper.

In der traditionellen vietnamesischen Malerei werden die Farben Grün und Blau gleichgesetzt. So gesehen, besteht das Abzeichen des Qwan Ki Do aus fünf Farben. Außerdem entspricht jede Farbe einer Jahreszeit, einem Element und einer Himmelsrichtung.


  • Weiß steht dabei für Reinheit (Synthese aller Farben)
  • Schwarz steht für Entschlossenheit, Ernsthaftigkeit
  • Gelb steht für Klarheit, Weitblick, Großzügigkeit
  • Rot steht für Mut, Kampfgeist
  • Grün oder Blau steht für Güte, Wille, Hoffnung
Grün oder Blau Frühling Holz Osten
Rot Sommer Feuer Süden
Gelb Spätsommer Erde Mitte
Weiß Herbst Metall Westen
Schwarz Winter Wasser Norden