Qwan Ki Do und die Jugendlichen

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

QKD Jugend

Jugendliche sind unterschiedlich. Manche haben Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein, können kein Vertrauen zu sich selbst oder zu anderen aufbauen, andere dagegen haben zu viel Selbstbewusstsein und haben es schwer sich unterzuordnen und sich mit Regeln und Disziplin auseinanderzusetzen.

Jeder Jugendliche bekommt die Möglichkeit sich zu testen. Er sollte lernen, sich an Regeln zu halten, diszipliniert und ausdauernd zu trainieren. Durch die Arbeit mit verschiedenen Partnern lernen die Jugendlichen sich anzupassen und Vertrauen in sich und andere aufzubauen.

Im Qwan Ki Do steht die individuelle Entwicklung im Vordergrund. Die physischen Aspekte im Qwan Ki Do ermöglichen dem Jugendlichen, ein eigenes Körpergefühl zu entwickeln. Durch die traditionellen Bewegungen der Kampfkunst wird ein gesunder Muskelaufbau gefördert, ohne die natürliche Entwicklung zu stören.

Das im Qwan Ki Do Erlernte hilft dem Jugendlichen im Alltag, in der Schule, in der Ausbildung und später im Beruf. Ihm wird bewusst, dass respektvolle Haltung und angemessenes Auftreten stets den Weg ebnen.