Qwan Ki Do und die Kinder

QKD Kinder

Wenige Kinder widerstehen dem Vergnügen, eine Kampfkunst kennenzulernen.

Aufgrund ihrer Zerbrechlichkeit und ihrer permanenten Entwicklung wird ein zur Morphologie der Kinder passendes Training durchgeführt.

Es ist eine Einführung, eine Vorbereitung auf die wahre Ausübung der Kampfkunst: Gymnastik, bestimmte Muskelübungen, Dehnung, Grundtechniken, erziehendes Spiel, Erlernen von festgelegten Bewegungsabläufen.

Die Dauer des Trainings ist kürzer, die Athmosphäre lockerer, obwohl dasselbe Zeremoniell und dieselbe Disziplin respektiert werden.

Die vernünftige Ausübung von Qwan Ki Do ermöglicht die harmonische Entwicklung aller Muskelgruppen und bringt das Kind zur Beherrschung seines Körpers. Es hilft dem Kind, Geschmeidigkeit und Geschicklichkeit zu erreichen, aber auch Ängstlichkeit zu besiegen und an bestimmten Stellen Selbstvertrauen zu haben.